Welches Fassungsvermögen hat ein IBC?

Ein Standard-IBC hat ein Fassungsvermögen von 1000 Litern. In unserem Sortiment finden Sie jedoch auch IBC mit 300, 600 und 800 Litern. In diesen Kunststofftanks können Sie zum Beispiel Lebensmittel, AdBlue oder Flüssigchemikalien lagern.

300-Liter-IBC

Der 300-Liter-IBC ist der kleinste Bulk Container auf dem Markt, seine Maße betragen nur 80 x 60 x 100 cm. Aufgrund des kleinen Fassungsvermögens und der geringen Abmessungen eignet sich der 300-Liter-Container sehr gut für Flüssigkeiten mit begrenzter Haltbarkeit oder die Verwendung in kleinen Räumen. Der IBC hat eine Einfüllöffnung DN 150, eine 2 Zoll- bzw. S60x6-Kunststoffauslaufarmatur und eine DN 50 Auslauftülle. Der 300-Liter-IBC ist stabil und stapelbar (auch zusammen mit 600- und 800-Liter-Containern), einfach zu leeren und wiederverwendbar. Die Container haben einen HDPE-Innentank in Schwarz oder Natur, einen Stahlrohrrahmen und eine Kunststoffpalette. Der Container ist auch mit UN-Zulassung erhältlich.

Zubehör

Auf Wunsch kann der IBC zum Beispiel mit Kugelhahn, Druckausgleichssystem, Entleerungsanschluss oder CDS-Adapter ausgestattet werden.